Biography

Birgitta Thaysen (lebt und arbeitet in Düsseldorf) studierte Freie Kunst an der Kunstakademie Düsseldorf bei Bernd & Hilla Becher und im weiteren Verlauf bei Nan Hoover Video- und Performance Kunst. 1991 beendete sie ihr Studium als Meisterschülerin. Seit 1992 arbeitet sie als Fotografin und Medien-Künstlerin. In ihren Themenfeldern findet sich urbane Fotografie, genauso wie das Porträt. Ihre seriellen Bildkonzepte wurden in zahlreichen Ausstellungen einem breiten Publikum gezeigt.
Seit 2010 ist sie künstlerisch- wissenschaftliche Mitarbeiterin und Dozentin für Fotografie und Film an der Hochschule Niederrhein in Krefeld. Seit 2017 ist Birgitta Thaysen berufenes Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Photographie (DGPh).

Birgitta Thaysen (lives and works in Düsseldorf) studied fine art with Bernd & Hilla Becher at the Academy of Art in Düsseldorf, followed by video and performance art with Nan Hoover. She completed her studies as a master student in 1991. Since 1992 she has worked as a photographer and media artist. Her areas of focus include urban photography and portraits. Her serial picture concepts have been shown to a wide public in numerous exhibitions. Birgitta Thaysen has been an artistic and academic staff member and lecturer for Photography and Film at the Hochschule Niederrhein in Krefeld since 2010. She was appointed a member of the German Photographic Society (DGPh) in 2017.

Awards / Auszeichnungen

1993 einjähriges Arbeitsstipendium des Kultusministeriums NRW Schloss Ringenberg / 2001 Marianne Brandt Preis für Fotografie, Ausstellung und Katalogbeteiligung / 2002 Arbeitsstipendium des Kulturamtes Düsseldorf nach Israel / 2018 Art Award Nomination „DA art award“ der Giordano Bruno Foundation / 2020 Stipendium des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft NRW

Collections / Sammlungen

Afork – Archiv künstlerischer Fotografie der rheinischen Kunstszene / Nan Hoover Foundation LIMA, Amsterdam Niederlande / Kulturamt Düsseldorf Germany / Photographische Sammlung Stadtmuseum Düsseldorf / Private Sammlungen in Deutschland und der Niederlande

Catalogues / Publikationen

Amor und Psyche DCV Verlag Berlin 2021 / ISBN 978-3-96912-021-7

Transmitter – Kunst und Design Hochschule Niederrhein Krefeld 2017 / ISBN 978-3-00-058078-9

Human Land Kulturamt Hilden 2015 / Birgitta Thaysen, Ausstellungskatalog

Der Greif Magazine for Photography and Literature, Christoph Tannert, Direktor Künstlerhaus Bethanien, Berlin 2015.

Photographie 1987-2020 Düsseldorf, Germany 2014

urban nature Kunstverein Lemgo 2017

Photographie 1987-2014 Düsseldorf, Germany 2014

Begegnung – Konfrontation aktuelle Fotografie, Museum Ratingen, Germany 2013, Pagina Verlag, Goch / ISBN 978-3-944146-19-5

Die Sprache ist das Haus in dem wir leben, Künstlerverein Malkasten Düsseldorf 2013

Inner ocean Kehrer Verlag, Heidelberg, Germany 2009 / ISBN 978-3-86828-076-0

Portrait KuK – Kunst und Kultur der StädteRegion Aachen, Monschau 2009

sleep dormART, international arts project, Depot Dortmund 2006

Poesie des Funktionalen Kunstverein Villa Arte e.V., Chemnitz 2001

Weiblichkeit, Fotografie, Inszenierung Raum X Galerie, Düsseldorf 1999

Collage Jackstädt Art Prize, Düsseldorf 1991